Über den Designer

David Widnig tauchte schon im Kindergarten in die Welt des Ausdrucks ein. Seine Bilder zeigten ein immer wiederkehrendes Thema - eine friedliche Welt, in der sich die Menschen in Harmonie an den Händen halten.

Im Laufe der Jahre wurden die Schichten von Davids kreativer Odyssee immer vielfältiger. Als er zwölf Jahre alt war, entfachten die Trommelkünste seines Nachbarn und Schulkameraden eine neue Leidenschaft in seinem Leben. Er absolvierte seine Schulausbildung am BRG Viktring, einer Schule mit Schwerpunkt auf Musik und Kunst.

Das Jahr 2020 markiert den Beginn von Davids unternehmerischer Reise als kreative Marketing-Agentur.

Als er sein neues Homeoffice einrichtete, war er auf der Suche nach einem einzigartigen Beistelltisch für den neuen Loungesessel. Er wollte seine Leidenschaft, die Musik, zum Ausdruck bringen. Aber der Tisch, den er suchte, war nirgends zu finden. So kam er auf die Idee, seine alte Snaredrum in einen Beistelltisch umzuwandeln. Der Tisch war immer das Erste, was seinen Gästen ins Auge fiel.

Aber die Kombination aus Musik und Kunst sollte nicht nur seinen persönlichen Weg prägen. Für seine Schwiegermutter, Maria, fertigte er eine Lampe aus einer Trompete, für die Musikwelt schuff er Are & Be. Unter diesem Namen strebt David danach, eine Welt für Künstler zu schaffen, in der ihr Erfolg nicht nur ein Traum, sondern Realität ist. Durch seine Community sollen aufstrebenden Kreativen alle Türen offenstehen.

Als besonderes Zeichen seines Engagements spendet er bei jedem Kauf 100 € an einen Künstler seiner Wahl.

Das Thema seiner Zeichnungen im Kindergarten hat sich immer noch nicht geändert, nur halten sich jetzt die Welten der Musik und der Kunst die Hand. Seine Sammlerstücke sind eine Quelle der Inspiration und ein Symbol für unsere Lieblingskünstler, die unsere Herzen und Sinne berühren.

Kostenloser Versand (in AT)
Handgemacht in Österreich
30 Tage Are & Be No Lose Guarantee
Kostenloser Versand (in AT)
Handgemacht in Österreich
30 Tage Are & Be No Lose Guarantee